5 feste Shampoos ohne SLS, Mikroplastik und Silikone

Feste Shampoos sollte man nicht mit Seifenstückchen gleichsetzen. Moderne Haarseifen und feste Shampoos sind aus rein pflanzlichen Inhaltsstoffen und reinigen die Haare ähnlich wie ein Shampoo.

Es gibt jedoch einen großen Vorteil für die Umwelt: Sie werden meist ohne Plastikverpackung geliefert und sind weitaus ergiebiger als Shampoos in Plastikflaschen. Feste Shampoos sind die richtige Antwort auf die Belastung unserer Gewässer durch Mikroplastik, Silikone und chemische Sulfate.

Konventionelle Shampoos benötigen eine Menge Chemie, nur damit sie ihre flüssige Konsistenz bewahren. Dafür werden vor allem Polyethylen PE oder Polypropylen PP (flüssiges Mikroplastik) eingesetzt, die in die Weltmeere gelangen und deren Auswirkungen noch nicht abschätzbar sind.

Silikonöle sind weitere, häufig verwendete Inhaltsstoffe, die selbst von modernen Kläranlagen nicht vollständig aus dem Abwasser herausgefiltert werden können.

Feste Shampoos hingegen, können auf diese Zusatzstoffe verzichten und sich auf die Inhaltsstoffe konzentrieren, die die Funktion der Reinigung und Pflege der Haare erfüllen.

Wir stellen Ihnen hier ein paar Produkte vor, die eine neue Form der Haarpflege ermöglichen und dabei auf Mikroplastik, Silikone, SLS und Plastikverpackungen verzichten:

Jolu Shampoo Bars

Jolu ist ein moderner und innovativer Naturkosmetikhersteller von der Mecklenburgischen Seenplatte. Dies festen Shampoos sind vegan und ICADA zertifiziert.

Die festen Shampoo Bars verzichten bei Ihrer Herstellung auf umstrittene Inhaltsstoffe wie Parabene, Paraffine und Silikone und werden nach den strengen Vorschriften für die Naturkosmetik Zertifizierung produziert. Die Shampoos werden für verschiedene Haartypen angeboten:

  • Zitrone-Orange, für normales Haar
  • Lavendel Rosmarin, für trockenes und strapaziertes Haar
  • Grapefruit Zedernholz, für feines und fettiges Haar und
  • Shampoo Bar pur, ganz ohne Duftstoffe.

Die festen Shampoos von Jolu sind edel in einer Pappdose verpackt oder man entscheidet sich für eine passende Weissblechdose, die Jolu ganz im Design der Marke jetzt auch noch entwickelt hat.

Mittlerweile bietet Jolu auch einen festen Conditioner an.

Greendoor Shampoo Bar

Die Naturkosmetik Manufaktur Greendoor aus Kaufering bei München verpackt seine festen Shampoos in praktischen Weißblechdosen. Die Nachfüllstücke werden nachhaltig in Papiertüten geliefert.

Die festen Shampoos von Greendoor sind biologisch abbaubar und frei von Sulfaten, Silikonen, künstlichen Farbstoffen, Mineralölen, Palmöl, Parabenen und PEGs. Sie sind PETA gelistet, also tierversuchsfrei.

  • Honig, für trockenes Haar
  • Orange, für feines und coloriertes Haar
  • Pfefferminze, für normales und fettiges Haar
  • Zitronenverbene, für alle Haartypen.

Sante Bio Shampoo Bar – Ökotest Sehr Gut

Auch die etablierten Naturkosmetik Hersteller springen auf den Zero Waste Zug auf und bringen Alternativen zu ihren Shampoos in Plastikflaschen auf den Markt.

Santes Pflege-Shampoo mit Bio-Aloe Vera und Mango spendet intensive Feuchtigkeit und basiert auf einer Rezeptur mit Bio-Sheabutter und Kakaobutter. Das feste Shampoo von Sante ist NATRUE zertifiziert.

Foamie feste Shampoos

Die Foamie Shampoos aus München sind zu 100% vegan und verzichten auf Mikroplastik und Silikone sowie auf Plastik bei der Verpackung. Foamie gibt es für trockenes, geschädigtes und normales Haar.

NATURE BOX Fest-Shampoo Avocado-Öl

Nature Box ist eine Marke der Henkel AG. Das feste Shampoo ist frei von Silikonen, Parabenen und Sulfaten. Es basiert auf kaltgepresstem Avocado-Öl und wird in einer recycelbare Karton-Verpackung geliefert.

Wie kann ich feste Shampoos aufbewahren?

Plastik Shampooflaschen lassen sich natürlich schön in der Dusche abstellen, bei Seifen und festen Shampoos ist das komplizierter. Vor allem wenn sie nass sind, sind sie schwer zu greifen. Da bieten die Foamie Shampoos einen Vorteil, denn sie verfügen bereits über ein Tragebändchen.

Aber auch für dieses Problem gibt es bereits Lösungen, in Form von. Seifensäckchen, Seifenablagen aus Holz oder auch Seifenablagen aus Metall, die man ganz ohne Bohren an die Fliesen ankleben kann.